Ortsverband L11

Essen-Haarzopf

SSB-Fieldday vom 07.09.2013

Auch in diesem Jahr hatte der Wettergott ein Einsehen nur für den Samstag und dieses auch nur für ein paar Stunden.
Nachdem der Regen im Laufe des Samstagsvormittags aufhörte, brach teilweise sogar die Sonne durch. So konnten wir doch einige KW- und UKW-Stationen aufbauen. Es wurden einige interessante Verbindungen gearbeitet. Andere OM’s nutzten den Tag um Ihre Antennen zu testen oder durchzumessen. Wieder andere nutzten die Möglichkeit zum Austausch von Aufbautipps oder zu fachlichen Diskussionen.
Besuch bekamen wir vom OM’s verschiedener Ortsverbände sowie vom Verein “Funkfreunde Essen”. Für’s leibliche Wohl war ausreichend gesorgt, auch Dank einiger leckerer Salate. Hier noch einmal ein herzliches Dankeschön an die edlen Spenderinnen.
Leider zeigte am frühen Abend das Regenradar nichts Gutes an. Eine gewaltige Regenfront kam auf uns zu. So entschlossen wir uns alles abzubauen, was uns gerade noch vor Regenbeginn gelang.
Da auch am folgenden Sonntag keine Wetterbesserung eintrat, widmeten wir diesen Tag unseren Familien.
Trotz der Kürze dieses Fielddays, verlebten wir in einhelliger Meinung, einige schöne gemeinsame und interessante Stunden. Wir sollten den Vorschlag einiger OM’s aufgreifen, im nächsten Jahr bei schönem Wetter auch spontan Outdoor-Aktivitäten durchzuführen.
Ernst DO1KLE
© 2017 DARC e.V. OV L11
· Essen-Haarzopf ·